Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fett-Weg-Spritze

Führen auch Sport und Diäten nicht zum gewünschten Erfolg, dann sollten Sie sich über die Fett-Weg-Spritze informieren. Die Fett-Weg-Spritze ( Fettwegspritze / Fett-weg-Spritze / Injektionslipolyse ) hat sich längst als effektive Behandlungsmöglichkeit kleiner und auch größerer Fettpolster / Problemzonen bewährt und etabliert.

Der Wirkstoff Phosphatidylcholin (Lecithin aus der Sojabohne) wird mit der Fett-Weg-Spritze in Mini-Injektionen direkt ins Fettgewebe gespritzt. Das Lecithin kann Fettsäuren binden. Es kommt ganz natürlich im Körper vor. Das zersetzte Fett wird über die Lymphwege abtransportiert. Es handelt sich um eine Verstärkung der Vorgänge, die auch sonst im Körper ablaufen.

 

Fett-weg-SpritzeFett-weg-Spritze

Gut funktioniert die Fett-Weg-Spritze besonders bei:

Hüftspeck

Doppelkinn

Reiterhosen

männliche Brust

Knie und Unterschenkel,

im Bereich der Oberschenkel

im Brust-Bauch-Hüft-Bereich

sowie allgemein zur Formung verschiedener Problemzonen

im Gesicht (außer Doppelkinn) ist die Behandlung nicht möglich.

1-5 Sitzungen im Abstand von 3-4 Wochen sind notwendig. 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?